Sendung vom 22. September – ajour

Wir stellen ajour vor, das Magazin für autonomen Journalismus und haben dazu zwei Mitwirkende in unsere Sendung eingeladen. Desweiteren gibt es noch eine Antwort, von der Päfzger-Belegschaft, auf die Kritik gegen die Vorstellung vom Päfzger.

Kurznews: Zürich – Nekane ist frei, Bure – dezentrale Unterstützer-Komitees organisieren, Deutschland – Stoppt die Auslieferung von Andreas Krebs

Musik: Petrol Girls – Touch me again, Pest Control – No Borders, Prinzess Nokia – Tomboy, The Guilt – Give it

Sendung downloaden (mp3)

(rechtsklick & speichern unter)

Diskussion zur Sendung vom Päfzger

Zur InfoLora Sendung vom Freitag den 1. September hat es eine Kritik gegeben, welche wir in der Sendung vom 14. September vorgelesen haben. Nun wurde von der Päfzgerredaktion eine Antwort geschrieben. Die Kommentare könnt ihr hier lesen, weitere Kommentare könnt ihr auch auf unserem blog posten oder an unsere E-Mail schicken.

!!! B(A)D NEWS – Angry voices from around the world !!!

Hier die 4 Episode vom neuen Projekt „B(A)D NEWS – Angry voices from around the world“. Eine englischsprachige, monatliche News-Sendung des International Netwerks anarchistischer und antiautoritärer Radioprojekte, mit kurzen Beiträgen aus aller Welt.

Sendung vom 14. September – Rhizom vorstellung

Wir stellen die anarchistische Flugschrift Rhizom vor und haben dazu eine mitwirkende Person ins Studio eingeladen. Wir sprechen über die Entstehung der Flugschrift, was sie neben dem Kampf gegen Gentechnik noch verbindet, sowie über die Störaktion gegen EUCARPIA an der ETH.  Vorher gibt es noch aktuelle News zu Nekane.

Kurznews: Berlin – Die Rigaer Strasse im Schein des Helikopters, Hamburg – Brief eines G20-Gefangenen.

Musik: First Blood – Ensalaved, Fugees – How many Mics, Swiss + Die anderen – Wir gegen die, Dialated people – Worst comes to Worst

Zur Unterstützung der zwei Verhafteten bei der Aktion gegen EUCARPIA

Postkonto 85-553078-1 (IBAN CH73 0900 0000 8555 3078 1) – Antirep Bern,
Postfach 2038, 3001 Bern – überweisen, mit dem Zahlungszweck «GMO».
Sendung downloaden (mp3)
(rechtsklick & speichern unter)

Sendung vom 8.September – Die Dissonanz

Wir stellen die anarchistische Zeitung Dissonanz vor und führen dazu ein Interview mit zwei Mitwirkenden der Zeitung. Dabei sprechen wir über die Entstehung und Entwicklung der Dissonanz und über ihre inhaltlichen Schwerpunkte.

Kurznews: Aktionswoche für Nekane Txapartegi, Communiques zum Indymedia-Verbot, Sabotage an einem Implenia-Bohrkran in Weil am Rhein.

Musik: Canzone Anarchica – Inno individualista, Göldin/Bit-Tuner – Ghost Town, Naturaleza Suprema, Mokadelic – Doomed

links: dissonanz-a [ät] riseup.net

Sendung downloaden

(rechtsklick & speichern unter)

Sendung vom 1. September – Der Päfzger

 

Hauptteil:

-Text und anschliessende Diskussion rund um G20.

– Mit einem Gastbeitrag stellt sich die Redaktion rund um den Päfzger vor. Für Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren persönlichen Päfzger…

Kurznews: Solidaritätsaktion mit den Gefangenen vom G20 in Bern

 

Sendung downloaden (mp3)

(rechtsklick & speichern unter)