Sendung vom 17. November – Besuch im Ausschaffungsknast

Wir besuchten Menschen, die im Ausschaffungsgefängnis Bässlergut eingesperrt sind. Da es nicht möglich ist, die Gefangenen direkt zu interviewen, haben wir zwei Menschen, die schon länger Gefangenenbesuche machen, getroffen um ein Interview zu machen. Sie erzählen von ihren Eindrücken und geben uns einen Einblick durch ein von ihnen schriftlich geführtes Interview mit den Gefangenen. Es geht um den Alltag, um das Verhältniss zu den Wärter*innen, die Knastarbeit sowie den Einfluss von Medikamenten.

Kurznews: Hambacherforst – Bevorstehende Räumung!, Basel – Brandanschlag gegen SBB Ticketautomat, Zürich – Farbanschlag auf den Polizeiposten, Luzern – Farbanschlag gegen Trafigura

Musik: Seye Teye ft ashley, Eboa Lotin – Na Tondi Nika, Bai Babu – Chep Bu Sew, Nasty Pack

6. Episode von B(A)D NEWS

„B(A)D NEWS – Angry voices from around the world“. The case of 2 political prisoners, trials against the mapuche struggle, struggle against the deportation prison Bässlergut and more angry voices from around the world

Sendung vom 10. November – Interview mit einem ausgeschafften Freund

Wir haben ein Interview mit einem Freund von uns gemacht, der im August 2017 nach Marokko ausgeschafft wurde. Er erzählt über seine Erlebnisse und Erfahrungen, über die Situation in der Schweiz, über seine Ausschaffung und wie er seine momentane Situation sieht. Über seine Ausschaffung hat er schon mal einen Text geschrieben, den ihr hier lesen könnt und der Text wurde in der Sendung vom 6. Oktober vorgelesen oder ihr findet es auch in unserem Archiv unter Migration.

Kurznews: Athen Griechenland – Krawall nach Attacke auf Exarchia – Oujda Marokko – Strassenschlachten in Oujda, Bern Schweiz – Implenia Firmenautos brannten, Murcia Spanien – Revolte und Ausbrüche aus dem Lager von Sangonera

Musik: Irie Revoltes – Rebells, M.I.A. – Boarders, YAGOW – Time to get ride of it, Exit Order – Seed of Hysteria

 

Sendung downloaden (mp3)

(rechtsklick & speichern unter)

Sendung vom 3. November – Geschichte eines Illegalisierten

Wir berichten den ganzen Monat November über das Thema Migration, Ausschaffungen und Knäste. In der heutigen Sendung hört ihr die Geschichte eines Illegalisierten und sein Kampf für die Freiheit.Von Asylzentren zu unterirdischen Bunkern, vom Migrationsamt in die Gefängniszelle.

Kurznews: Uruguay, Montevideo – Brandanschlag auf das Gebäude des Militäratachés, Griechenland, Athen – Solidarität mit Kostantino G., Schweiz, Basel – „Zombietown voll sauen“, Schweiz, Lausanne – Ein undokumentierter Migrant stirbt

Sendung downloaden (mp3)

(rechtsklick & speichern unter)

Sendung vom 27. Oktober – Manila Teil 2

Im zweiten Teil geht es um die Situation der Frauen* in den Philippinen. Die zwei Anarchist*innen erzählen von Workshops für Frauen*, über das Abtreibungsverbot und den Einfluss der Kirche. Sie kommen auch nochmals auf den Krieg gegen Drogen zu sprechen. Zudem gibt es ein Update zur aktuellen Situation und wir stellen das Buch „anarchist feminists in the philippines“ vor.

Kurznews: Kein Fussbreit den Menschenjäger*innen, ETH und Campus, [G20]Wohnungsdurchsuchungen in Freibruger Hausprojekt

Musik: Chickens Call – notre histoir, Joey Ayala, Einstein Chakras

Sendung downloaden (mp3)

(rechtsklick & speichern unter)

Sendung vom 20. Oktober – Manila Teil 1

Wir traffen im Info Laden Etnico Bandito zwei Anarchist*innen und sie erzählten über den „Krieg gegen Drogen“ oder wie sie es nennen „Krieg gegen die Armen“. Zudem waren sie im Jahr 2013 in einem vom Taifun zerstörten Gebiet, wo sie gemeinsam ein selbstorganisiertes Hilfsprojekt machten.

 

Kurznews: Genf, Schweiz – Gegen das geplante Bundeslager, München, Deutschland – Brandanschlag auf Bundeswehr, Madrid, Spanien – Geldautomat der CAIXA Bank sabotier, Freiburg, Deutschland – Grüsse von Thomas Mayer-Falk

Parma, Italien – sexueller Übergriff in der Antifaschistischen Szene

 

Musik: The X-Ray Cat Trio, Einstein Chakras, Mabuti Pa Sila, Finisterre

 

Sendung downloaden (mp3)

(rechtsklick & speichern unter)